Über AUSSIE BLUES

Published : 10.02.2016 11:30:08
Categories : Hanfsamen und cannabis Rss feed

Über AUSSIE BLUES

Aussie Blues Marihuana Samen sind, dass die Überquerung eines Blue-Haze ist eine hochwirksame Marihuana-Sorte. Haze ist um den Planeten bekannt für seine Stärke. Aussie Blues (Sorte unbekannt) Australian Boesi begann als Kreuz zwischen Hazes. Mit einem hohen THC zufrieden von Marihuana-Pflanzen Aussie Blues, ist groß und buschig.


Er ist besonders resistent gegen Krankheiten und den hydroponischen Anbau, könnte erwachsene Außenseiten oder Innenseiten sein.

Azura Ente gekreuzt mit dieser wunderbaren Pflanze, und die Pflanze ist ein sehr vorsichtiger Jah Hybrid-Prozess, wo das Licht wieder eingegeben wird, die Ergebnisse. Dies ist ein wahrer Kenner der schönen Belastung nach vier Auswahl Rauch, und ist sehr begehrt. Es ist eine sehr starke Belastung der Messung von THC-Werten von bis zu 20%.

Einige wichtige Informationen über die Belastung

Aussie Blues und 10% Indicia 90% Sativa Genetik, ein Stamm von Marihuana ist meist Sativa. Bei erwachsenen Außenseiten entwickelt sie sich bis zu 8 Fuß und 39 Zoll verlängert, wenn sie vollständig entwickelt sind, wie ein Weihnachtsbaum im Inneren, es verzweigt sich, wenn erwachsen, und es hat schmale Blätter - scheinen eine Sativa-Pflanze zu sein. Bläulich-graue Farbe könnte wirklich mehr als ein intensives Blau sein, das Blueberry Heritage wird einfach von der blauen Farbe der Knospe bemerkt.

Futures von Aussie Blues

Aussie Blues hat einen Zitronengeschmack und Geschmack, und aus dem Grund, dass es eine Sativ-dominante Belastung ist, hoch in einem typischen Sativa hoch - sogar psychedelisch, kichernd, mächtig und emporhebend. Es ist nicht bewölkt, und es könnte sogar die Benutzer mehr alarmieren. Es ist verwendet, um mit Schlaflosigkeit Belastung von Marihuana ist nicht am besten, aber es ist ein bestes Gefühl für seine Benutzer, und manchmal wird es nicht medizinisch verwendet werden, um chronische Schmerzen zu lindern, die eine Vielzahl von Pflanze Tag ist.

Dieser Samen entwickelt sich zu einer großen und buschigen Cannabis-Pflanze. Wächst bis zu 110 cm in der Höhe. Es hat einen hohen THC-Gehalt von 15% bis 20%. Ausgezeichnet unter ist Lichter oder Hydroponik.

Wie wachsen Aussie Blues

Wenn Sie außerhalb von Australien leben und die australischen Blues im Ausland in der Lage sein zu entwickeln, aber Sie wünschen, das zu tun, dann sollten Sie überprüfen, dass je niedriger die Temperatur in Ihrem Bereich Median. Es ist in der Zeit zwischen Frühjahr und Herbst fallen unter 17 Grad Celsius, sollten Sie nicht versuchen, es auszuschalten. Für den Innenanbau ist der Aussie-Blues gleichermaßen auf Boden und Wasser gewachsen, aber es fällt wirklich auf den Boden, es wäre am besten, den Zitronengeschmack zu entwickeln. Aus dem Grund, dass es sich um ein Potenzial handelt, sich zu weit auszubreiten, kann es sein, dass unerfahrene Landwirte überraschen und sie nicht in der Lage sind, alles zu tun. Aussie Blues Topping sollte man versuchen, den Ertrag zu steigern und es mag gern etwas kräftiger, was mit den besten Ergebnissen der Cannabis-Pflanze aufgefüllt werden könnte.

Share this content