Big Bud Feminisiert - Gewinner des Cannabis Cups

Published : 07.03.2016 13:17:21
Categories : Autoflowering und weibliche Cannabis samen Rss feed

Big Bud Feminisiert - Gewinner des Cannabis Cups

Die große Knospe ist seit jeher berühmt wie eine Cannabis-Belastung mit den erstaunlichsten Erträgen. Es hat schwere, üppige Knospen gibt eine lohnende Erfahrung für die Züchter. Big Bud ist berühmt wie eine Cannabis-Belastung mit seiner überlegenen Indica-Linie, verfeinert und verbessert über Jahre und wurde perfektioniert jetzt bereit, als All-weiblichen sehen Belastung freizugeben. Es gibt keine anderen Pflanzen, die mehr produzieren können als die große Knospe.

Riecht & schaut

Das differenzierende Merkmal des Big Bud Marihuana-Stamms von jedem anderen Skunk oder Stamm ist seine riesigen Knospen. Einige Knospen sind so groß, dass manchmal die Zweige wegen des Gewichts brechen, wenn nicht besonders die unteren Zweige unterstützt werden. Die Belastung im Allgemeinen wächst nicht zu groß, es wächst bis zu 15-20 Zoll, so dass es ideal für Indoor-Gärten. Die Knospen sind dunkelgrün in der Farbe, mit schneebedeckten hellen Orangenhaaren bedeckt und frostig. Big Bud Pflanze ist fast eine reine Indica-Belastung mit einem glücklichen Effekt. Mit seinem würzigen und erdigen Geschmack bietet die große Knospe tiefe, entspannende Effekte, die ihrem Erbe entsprechen. Das Aroma ist glatt und das Hoch ist sehr stark. Die Aromen sind Gewürze, Kräuter, blumig und erdig. Da der Stamm hat einige mächtige beruhigende Qualitäten, wird es oft für medizinische Zwecke verwendet, um Kopfschmerzen, Migräne, Schlaflosigkeit, Stress, Angst und Schmerzen zu behandeln. Wenn Sie benutzt werden, fühlen Sie sich glücklich, entspannt, euphorisch, schläfrig und hungrig.

Herkunft

Big Knospe feminisiert ist eine Art von Marihuana produziert durch Überquerung Afghan und Skunk. Es wurde ursprünglich in den USA entwickelt und wurde später in die Niederlande gebracht. Dies macht die Bib Bud einfach zu wachsen und es ist eine sehr starke Pflanze widerstandsfähig bis fast alles. Es hat riesige Knospen mit dicken, fetten Harzdrüsen bedeckt. Big Bud ist eine schnell blühende Sorte, die kompakt bleibt und leicht zu wachsen ist. Es wächst auch im Freien mit den richtigen klimatischen Bedingungen, wo seine frühe Blüte sein ansprechender Punkt sein kann. Dies ist einer der ersten Saatgut, der speziell für den gewerblichen Anbau entwickelt wurde und Cannabis Cup neben diversen anderen Preisen gewonnen hat.

Vorteile von feminisierten Samen

Alle Marihuanapflanzen wachsen in männlichen und weiblichen Sorten. Es gibt verschiedene Vorteile bei der Entwicklung von feminisierten Cannabis-Samen, wie z. B. im Freien wachsen in abgelegenen Gebieten, die nicht viel Aufmerksamkeit für das Aussehen der männlichen Samen brauchen. Mit feminisierten Samen kann man einen besseren Ertrag erzielen, während bei regelmäßigen Cannabis-Samen man fast 50% des Wachstums bei der Beseitigung der Männchen verlieren wird. Feminisierte Cannabis-Samen sorgen dafür, dass jeder Samen, den Sie pflanzen, eine weibliche Cannabis-Pflanze zurückgibt. Männliche Marihuana-Pflanzen enthalten weniger THC (Tetrahydrocannabinol - verantwortlich für das Hoch in Marihuana) als die feminisierten Cannabis-Pflanzen und daher können Sie mehr von den feminisierten Cannabis-Samen als die männlichen genießen. Feminisierte Samen können ein wenig teuer sein, aber die Rückkehr in Cannabis Knospen wird die Kosten zu kompensieren. Big Bud schafft eine Atmosphäre der Entspannung pur und als Ergebnis wird es als Nachtstress empfohlen, obwohl manche Leute es auch tagsüber benutzen.

Share this content